Skin Resurfacing mit IPL


Effektive Behandlungen gegen Flecken, Äderchen und Fältchen

Die IPL Technologie kombiniert eine Lasertechnologie mit der intensiv pulsierenden Lichtmethode (IPL).

Durch die Kombination dieser beiden Technologien in einem Gerät, ist es ideal für die Oberflächener-

neuerung der Haut anwendbar. Diese Oberflächenerneuerung wird als Skin Resurfacing bezeichnet und eignet sich optimal für Äderchen, braune Pigmentflecken und kleine Fältchen.

Die Methode ist sanft und ohne Risiken und Nebenwirkungen. Das Licht dringt in die tieferen Schichten der Haut vor und regt dort die Produktion von Proteinen zur Hautstraffung und Verjüngung an. Ebenso werden Äderchen durch die Wärme verödet und Pigmente lösen sich durch die Wäremeeinwirkung auf.

Skin Resurfacing bewirkt

  • Oberflächliche Fältchen werden gemildert
  • Pigmentflecken reduziert
  • Hautgefäße verringert
  • Poren verkleinert
  • Hautstruktur wird verbessert
  • Narben reduziert     

Wie funktioniert Skin Resurfacing mit IPL?
Bei dieser Methode werden Lichtimpulse an die Haut abgegeben, die tief in diese ein
dringen. In dentieferen Schichten der Dermis werden diese dann in Wärme umgewandelt. Diese Wärme kann bis zu 60° werden und dadurch die Produktion von Kollagen und Elastin anregen. Aufgrund der Wärme-

entwicklung wird die Haut vorher mit einem kühlenden Gel behandelt. Eine Haut ohne Flecken und Rötungen wird automatisch als jünger und attraktiver Beurteilt.

 

Die Dauer der Behandlung liegt bei circa 30 -60 Minuten und sollte alle 2-4 Wochen wiederholen.

Skin Resurfacing für verschiedene Hautprobleme
Das Skin Resurfacing ist nicht nur eine effiziente Methode gegen Anti Aging, sondern kann ebenfalls gegen eine Vielzahl weiterer Hautprobleme angewendet werden. Ob diese Behandlung die richtige ist für Sie, wird bei einer vorherigen Hautanalyse festgestellt.

Besenreißer, Couperose oder Rosazea können verschiedene, beispielsweise hormonelle oder geneische, Ursachen haben. Die Gefäße erweitern sich und werden undicht. Das ist der Moment an dem sie als rot-bläuliche Gefäßstrukturen an der Hautoberfläche sichtbar werden. Sie erfüllen keinerlei Funktion im Körper und können deshalb gefahrlos entfernt werden. Durch die Behandlung mit Lichtimpulsen werden die roten Blutkörperchen erwärmt, was zur Verödung führt. Beim Abheilen werden diese verödeten Stellen dann abgebaut.

Die Behandlung von Altersflecken ist mit Skin Resurfacing ebenfalls möglich. Alterflecken entstehen
durch die Ansammlung von Pigmenten. Die S.i.M.P.L Technologie nutzt diese Anhäufung von Farbstoff, da sie das Licht in Wärmeenergie umwandeln kann, was wiederum die betroffe „verfärbte“ Zelle zerstört.

Auch unreine Haut kann mit der S.i.M.P.L Technologie behandelt werden. Das Licht dringt direkt in die

Talgdrüse ein und zerstört die Bakterien, die die Hautunreinheiten verursachen.

Das S.i.M.P.L Gerät ist nach dem Medizinproduktegesetz 93/42/EEC zertifiziert und erfüllt damit
höchste Qualitätsansprüche. Klinische Untersuchungen konnten die Wirksamkeit von S.i.M.P.L bereits

unter Beweis stellen. Diese Wirksamkeit liegt der elektronischen Echtzeitdosierung der Lichtenergie zugrunde, die während der gesamten Dauer des Lichtblitzes eine konstante momentane Lichtleistung liefert. Das Ergebnis ist ein vollkommen homogener und regulierter Impuls. Dadurch ist es möglich alle Hauttypen und sogar gebräunte Haut unter optimalen Sicherheitsbedingungen zu behandeln.

Nach der S.i.M.P.L Skin Resurfacing Behandlung sollten Sonnenstudios oder intensive Sonnenbäder
vermieden werden. Außerdem sollte die Haut sehr steril gehalten werden. Gerne beraten wir Sie zur

richtigen Pflege und zur Verwendung der passenden Produkte.   

COUPEROSE, ROSAZEA UND BESENREISER

mehr erfahren:

ALTERSFLECKEN

mehr erfahren:

ENTZÜNDLICHE; UNREINE HAUT

mehr erfahren:

HAUTVERJÜNGUNG

mehr erfahren: